Schön, dass Sie da sind. Diese Seiten sind für diejenigen, die ihre jetzige Situation schnell ändern möchten.


Dienstag, 9. August 2016

Schlagfertigkeit ist erlernbar 2

Schlagfertig reagieren wie Thomas Gottschalk, Harald Schmidt oder Kanzler Gerhard Schröder? Davon träumen viele! Oft fällt einem die ultimative Antwort erst viel später ein.Doch schlagfertigkeit ist erkernbar.
Heute und in den nächsten 3 Tagen können Sie jeweils eine Schlagfertigkeitstechnik erlernen. Üben Sie es ist zu Ihrem Vorteil.

 
Schlagfertigkeits- Strategie: “Wäre Ihnen… lieber?

Die Methode “Wäre Ihnen… lieber?” ist eine der schönsten Rückfragetechniken der Schlagfertigkeit. Sie bringt den Angreifer nicht nur zum Schweigen, sondern kann ihn auch auf einer tiefen Ebene von Ihrem Argument überzeugen.

“Du bist ein Geizkragen.”
“Wäre dir lieber, ich wäre am Monatsersten immer pleite?”

Dies ist eine Form der Rückfrage, der ein ganz bestimmtes Prinzip zu Grunde liegt: Sie verkehren den Vorwurf ins Gegenteil und verzerren das Gegenteil nun so, dass es hässlich wird. Jetzt fragen Sie nach, ob dem anderen lieber wäre, wenn Sie so sein würden.

“Ihr Projekt dauert schon viel zu lange.”
“Wäre Ihnen lieber, ich würde Ihnen einen fehlerhaften Schnellschuss liefern?”

“Komm doch nun endlich mal auf den Punkt.”
“Wäre dir lieber, ich würde nur noch in Kurzform wie ein Fluglotse mit dir reden?”

Dem Vorwurf wird durch dessen überzogenes Gegenteil eine extreme Alternative gegenüber gestellt. Jetzt hat der arme Angreifer nur die Möglichkeit, entweder die hässliche Alternative gutzuheißen oder den Ursprungsvorwurf zurückzunehmen. Damit steht er jetzt unter großem Druck, quasi seinen Angriff zurückzunehmen.

(von M.Pöhm)
Quelle www.schlagfertigkeit.com